Großereignis der Frischebranche

GFI-Fructinale 2015 wieder in Rekordzeit ausgebucht

Anlässlich der Fruit Logistica veranstaltet der Frischemärkte-Verband GFI am 5. Februar 2015 wieder den Event „Fructinale“. Zu diesem Großereignis trifft sich das Who-is-who der Frischebranche.

Andreas Foidl, GFI-Vorstand und Geschäftsführer der Berliner Großmarkt GmbH, zeigt sich zufrieden: „Alle Karten waren in Windeseile vergeben. Ein klares Signal von über 300 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien, dass die wirtschaftliche Bedeutung der Großmärkte ungebrochen ist. Wir freuen uns besonders über die gestiegene Anzahl von Gästen aus der Bundespolitik und aus verschiedenen Interessenverbänden.“

Der Mix aus Unterhaltung, frischem Catering, Netzwerken und ungewöhnlicher Location macht die Fructinale einzigartig. Bei dieser mittlerweile 5. Veranstaltung geht GFI in diesem Jahr neue Wege. Gefeiert wird erstmals im Historischen Wasserwerk in Berlin-Wilmersdorf. Für das leibliche Wohl bereiten die Köche des Wasserwerks ein exklusives World Food Buffet direkt vor Ort frisch zu. Stimmungsvolle Show-Acts sorgen für eine weitere Abwechslung nach dem anstrengenden Messetag.

Die Veranstaltung wird durch zahlreiche namhafte Sponsoren aus den Bereichen Erzeugung, Großhandel, Logistik, Dienstleistung und Medien unterstützt. Auch sie freuen sich wieder auf gute Gespräche, interessante Kontakte und eine ausgelassene Stimmung.

Mehr Informationen und Sponsorenportraits finden Sie unter:
www.frischemaerkte.org/fructinale.

Info-Service
Medienmitteilung als PDF-Download
Kontakt zum GFI-Vorstand

   

GFI-News
FM-News
Kalender